Peter Pan

Peter Pan

Familienmärchen in zwei Akten

<< Zurück

 

TIcketpreis:

Regulär: 12,-

Ermäßigt: 8,-

(Kinder, Schüler)

 

 

Peter Pan wird von der kleine Fee Tinker Bell (gespielt von Amina Astamirova) begleitet und begegnet eines Nachts auf einem Ausflug nach London dem Mädchen Wendy Darling (gespielt von Alisoun Trendelbernd). Er nimmt Wendy und ihre Brüder John und Michael mit ins Nimmerland, wo Wendy für Peter und die verlorenen Jungs die Mutterrolle übernimmt. Alle zusammen erleben eine Reihe von Abenteuern. Sie begegnen Piraten, Indianern und natürlich dem bösen Captain Hook (gespielt von Alexandr Sonnensberg). Doch schließlich verspüren die Darling-Kinder Heimweh und vermissen ihre Eltern, sodass Peter sie zurückbringt. Auch die verlorenen Jungs werden von den Darlings adoptiert.

 

Peter Pan ist ein Kindertheaterprojekt, an dem die Nachwuchstalente vom „Theater 11“, seit November 2014 arbeiten. In diesem Projekt sind 25 Kinder im Alter von 5-13 Jahren, die hauptsächlich aus benachteiligten Stadtteilen kommen und Migrationshintergrund haben, gefördert. Die Kinder und Jugendlichen stehen auf der Bühne mit professionellen Schauspielern vom Theater11.

 

Seit 4 Jahren gibt es die „Kinder des Theaters“ als Theatergruppe, jedoch die Teilnehmer selbst werden für jedes Theaterprojekt „neu gecastet“. Mit diesen Kindern wird vorerst intensives Schauspiel-, Sprach-, Tanz- und sogar Gesangstraining gemacht. Erst dann beginnt die Arbeit an einem Theaterstück. Dieses Jahr hat die moskauer Regisseurin Kira Petrov, das Stück „Peter Pan“ ausgesucht.

 

„Schwerpunkt von diesem Projekt ist, nicht nur das künstlerische in den Kindern zu fördern, sondern, dass die Kindern untereinander und mit einem vom Fach über das Thema (wie es auch die Parallelen zu Peter Pan sind) „Erwachsen werden und Verantwortung übernehmen“ sprechen. Wichtig ist die Übertragung auf ihr heutiges Leben.“ sagt die Regisseurin.

 

Regie: Kira Petrov

Choreografie: Yuliya Patotskaya

Assistenz: Katharina und Eugenia Butakow

Darsteller: Michael Alexandrovsky/ Alexander Pastuchov, Yaroslava Boriskina/ Katharina Butakow, Alexandr Sonnensberg, Darius Kulpa, Evelin Lemmer, Yaroslava Mohr, Ilana Margolina, Amina und Rajana Astamirova, Stephanie und Erika Bauch, u.a.

Sprache: deutsch

Dauer: 90 Min. inkl. Pause

Bühnenbild: Lev Margolin, Anna Freund

Kostüm: Tetyana Pereplyotchikova

 

Premiere: 10. Juli 2015

 

Geeignet für Zuschauer ab 3 Jahren