Жестокий урок

психологическая драма

Театр „MARS“ (Oldenburg)

под руководством Наталии Шеиной

приглашает на новый спектакль

для взрослых (+16)

 

психологич. драма В. Красногорова

 

ЖЕСТОКИЙ УРОК

 

Действие происходит в одном из университетов в наши дни. В основу пьесы положены реальные события - психологический эксперимент, получивший широкий резонанс в мировой печати.

 

<< Zurück

 

TIcketpreis:

Erwachsene: 12,-

Ermäßigt: 7,-

(Kinder, Schüler)

 

Synapsis:

Ein Drama über die sozialen und psychologischen Wurzeln der Grausamkeit, über die feine Linie, die moralische Handlungen von unmoralischen trennt.

Zur Grundlage des Stückes wurde ein psychologisches Experiment, dass in den

internationalen Medien breite Resonanz gefunden hat: Zwei Studenten quälen im Dienste der Wissenschaft unter Anleitung eines Professors eine Frau. Die Teilnahme an dem Experiment hat weitreichende Auswirkungen auf die zwischenmenschlichen Beziehungen der Protagonisten.

Die aufreibende Handlung hält die Zuschauer in Spannung. Das Stück ist besonders beim jungen Publikum erfolgreich. In einer Zeit, in der Gewaltanwendung vielerorts alltäglich geworden ist, hat das Stück eine besondere Aktualität.

Die Handlung findet heutzutage an einer Universität statt.

Grundlage ist ein psychologisches Experiment, dessen Ergebnisse in den internationalen Medien breite Resonanz gefunden haben.

(Milgram - Experiment, 60er Jahre)

Personen:

KOLZOW – Professor für Psychologie

ALICE - seine Assistentin

MICHAIL - Student

KIRA - Studentin